SOMMERNACHTSKONZERT 2022

Donnerstag, 16. Juni 2022
Konzert: 20:45 Uhr
Ort: Schloß Schönbrunn, Schloßpark



www.sommernachtskonzert.at
www.wienerphilharmoniker.at

AKTUELLES

Das Sommernachtskonzert wird erstmals von Maestro Andris Nelsons geleitet. Als Solist dürfen Sie sich auf den französischen Cellisten Gautier Capuçon freuen, der Camille Saint-Säens' Cellokonzert Nr. 1 op. 33 spielen wird.

„Wir haben in diesem Jahr ein europäisches Musikprogramm ausgewählt, um auf die Bedeutung der kulturellen Verbundenheit Europas und seiner reichhaltigen Facetten und musikalischen Traditionen hinzuweisen. In Absprache mit dem Dirigenten wird ein Werk eines lettischen zeitgenössischen Komponisten, Arturs Maskats, erstaufgeführt ebenso wie eine Komposition von Mykola Lysenko, der prägend für die Musikgeschichte der Ukraine war", so der Vorstand der Wiener Philharmoniker Daniel Froschauer.

Das Sommernachtskonzert 2022 wird für alle wie immer auch im Fernsehen oder als Livestream mitzuerleben sein. Der ORF überträgt das Konzert live-zeitversetzt ab 21.20 Uhr in ORF 2. 3sat sendet das Konzert live-zeitversetzt am 16. Juni ab 21.45 Uhr. Wir bitten Sie, sich auch über die TV-Programmhinweise in Ihrem jeweiligen Heimatland zu informieren.

IMPRESSIONEN